Starker Auftakt zur neuen Drachen-Serie

Thomas Müller legte einen starken Jahresauftakt hin und segelte vor Cannes auf Platz zwei. Foto: Elena Razina

Einen starken Jahresauftakt legten die deutchen Drachen beim Start in die europäische Grand-Prix-Saison hin. Beim Auftritt in Cannes sicherte sich Thomas Müller einen Platz auf dem Podium, Marcus Brennecke kam auf Rang vier.

» Weiterlesen

Weggespült: Hoher Wellengang verhindert Medaillenangriff auf Mallorca

Die Finns (hier: Giles Scott) konnten die Wellen des letzten Tages meistern. Die Medal Races der schnellen, fragilen Klassen wurden indes abgesagt. Foto: okpress

Bei der Trofeo Princesa Sofia hatte sich das German Sailing Team ohnehin nur für drei Medal Races qualifiziert. Da am Abchlusstag hoher Wellengang in die Bucht von Palma drückte, konnten nur noch die beiden 470er-Damencrews ins Geschehen eingreifen – allerdings ohne Resultatsveränderung. Die Deutschen reisen ohne Medaille von der Balearen-Insel ab.

» Weiterlesen

Nur eine kleine Medaillen-Chance

Justus Schmidt/Max Boehme sind die einzige deutsche Crew, die noch Chancen auf eine Medaille hat. Foto: Jesus Renedo/Sailing Energy

Am letzten Tag der Finalrunde sind diverse Medaillen-Träume des German Sailing Team (GST) geplatzt. Zwar gehen sechs GST-Crews in das Medal Race, aber nur noch die 49er Justus Schmidt/Max Boehme haben eine Chance auf das Podium.

» Weiterlesen

Laser-Streit: Europa-KV bietet sich als Vermittler an

Heile Laser-Welt vor Mallorca bei der Trofeo Princesa Sofia, Streit hinter den Kulissen. Die europäische KV schaltet sich in den Lizenzstreit ein. Foto: Pedro Martinez/Sailing Energy

In den Streit um die Baulizenz für den Laser hat sich jetzt die europäische Klassenvereinigung (EurILCA) eingeschaltet. In der vergangenen Woche hatte die internationale KV (ILCA) dem britischen Hersteller LP die Lizenz entzogen.

» Weiterlesen

Stimmungswechsel vor Mallorca

Svenja Weger kämpft um ihren Platz im Medal Race. Foto: okpress

Nach drei flauen Tagen hat sich der Wind gedreht bei der Trofeo Princesa Sofia. Mit einer kräftigen Nordwest-Brise drückten die Ausläufer des Mistrals in die Bucht von Palma und ordneten die Teilnehmerfelder neu.

» Weiterlesen

DSV-Jugend auf der Überholspur

Mit zwei Tagessiegen erlebten die Wanser-Schwestern einen grandiosen Tag. Foto: okpress

Die jungen Segler im DSV setzen die etablierten Crews unter Druck. Bei der Trofeo Princesa Sofia setzen zumindest derzeit die Aktiven aus dem Junioren-Bereich die Glanzlichter und sorgen für Topplatzierungen.

» Weiterlesen

Halbes deutsches Dutzend in den Top-Ten

Für die 49er ging die Trofeo Princesa Sofia an Tag zwei erst los. Foto: Jesus Renedo/Sailing Energy

An Tag zwei der 50. Trofeo Princesa Sofia griffen auch die 49er ins Geschehen ein – mit einem guten Auftreten der Kieler Justus Schmidt/Max Boehme, die als Siebte wie fünf andere deutsche Crews in den verschiedenen Klassen vorerst unter den Top-Ten rangieren.

» Weiterlesen

Kohlhoff/Stuhlemmer beeindrucken zum Mallorca-Start

Leichte Winde prägten den Auftakt in der Bucht von Palma de Mallorca. Foto: okpress

Leichte Winde und ein starker erster Auftritt der deutschen Kat-Crew Paul Kohlhoff/Alica Stuhlemmer bestimmten den ersten Tag der Trofeo Princesa Sofia. Nach drei Rennen führen die Kieler das Nacra17-Feld an und sorgen damit für einen glanzvollen Auftakt des German Sailing Teams.

» Weiterlesen

Winkel/Cipra: Respekt erarbeiten, Cleverness beweisen!

In dieser Woche steht der erste Härtetest bei der Trofeo Princesa Sofia an!

Vor Mallorca geht es für die 470er-Männer Malte Winkel/Matti Cipra um die erste Standortbestimmung des Jahres. Foto: Wehrmann/GST

Die erste Runde im Olympia-Fight wird eingeläutet. Zwar geht es bei der anstehenden Trofeo Princesa Sofia vorerst „nur“ um Quali-Part eins der vorolympischen Regatten, doch die Teams müssen sich schon in Stellung bringen. Im 470er haben sich die konkurrierenden deutschen Männer indes zu einer Einheit zusammengerauft.

» Weiterlesen
1 2 3 8